Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
InterRegioExpress Tübingen-Stuttgart
#31
Früher oder später sollen alle so aussehen ja.
Zitieren
#32
Sitze gerade im Zug 18:16 Uhr ab Stuttgart.
Ist auch ein 612, allerdings im normalen Rot.

Der Abstand zwischen Bahnsteig und mittlerer Trittstufe ist tatsächlich sehr gross. Ich würde gut 40 cm schätzen.
Die unterste Stufe ist näher, aber dafür etwa 10 cm unterhalb der Bahnsteigkante.
Zitieren
#33
Mit dem Fahrplanwechsel sind nun auch die N-Wagen ( Silberlinge) von der Neckar Alb Bahn verschwunden. D.h alle RE s verkehren als DoSto. Auch die IRE Kurzläufer ( Stuttgart-Tübingen) verkehren "Zweistöckig".
Zitieren
#34
Nun wo Abellio zwischen Tübingen und Stuttgart fährt. Weiss einer was aus den Fahrzeugen ( DoSto's) wird?
Zitieren
#35
(16. 12. 2019, 15:00)Öpnv-Freak schrieb: Mit dem Fahrplanwechsel sind nun auch die N-Wagen ( Silberlinge) von der Neckar Alb Bahn verschwunden. D.h alle RE s verkehren als DoSto. Auch die IRE Kurzläufer ( Stuttgart-Tübingen) verkehren "Zweistöckig".
Jetzt sind sie mit WFL wieder zurück - abellio informiert auf seiner Website nun über den ersatzfahrplan.
"Bitte verlassen Sie den Bereich der offenen Türen, damit wir unsere Fahrt fortsetzen können."
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste