Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pressebeiträge beim Thema Bus
15. 09. 2016, 13:14
Beitrag #11
RE: Pressebeiträge beim Thema Bus
Eine Brezel, belegte Brötchen oder auch ein gut verschlossener Kaffebecher sind für mich in Ordnung. Mach ich manchmal selbst auch.

Was gar nicht geht, sind Geruchsintensive Waren wie Döner, Fleischkäse, Redbull oder krümmelige Chips und Co. Mir wäre es peinlich sowas zu essen. Andere hingegen machen sowas täglich.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15. 09. 2016, 14:29
Beitrag #12
RE: Pressebeiträge beim Thema Bus
Für mich es geht vor allem nicht, sich mit Essen oder Kaffee direkt neben oder gegenüber andere zu setzen. Frühstück im Einstiegsbereich finde ich okay, solange niemand direkt drumherum steht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17. 09. 2016, 20:23
Beitrag #13
RE: Pressebeiträge beim Thema Bus
Schulbus-Check:
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt...ce3fa.html
Zitat: "Als Schulbusse setzten die Unternehmen ihre neuesten Fahrzeuge ein: „Denn ein Schulbusbetrieb trägt auch ganz wesentlich zum Renommee einer Firma bei“"
Es setzt doch kaum ein Unternehmen absichtlich nur ihre neuesten Busse im Schulbusverkehr ein. Eher das Gegenteil. Als Schutz vor Vandalismus, über Komfort werden sich die wenigsten Kinder beklagen, am ehesten würden sie doch nach WLAN schreien. Barrierefrei muss auch nichts sein, bei dem Gedränge wird sich kein Kind mit Krücken oder im Rollstuhl in einen Schulbus trauen sondern eher von den Eltern fahren lassen. Und als Renommee und Werbeträger, kein Kind wird sich 20 Jahre später im Berufsleben für eine Jahreskarte entscheiden, nur weil es in der Schulzeit mit dem neuesten Modell gefahren ist, wahrscheinlich noch nicht einmal dran erinnern. Und die Eltern wollen doch in erster Linie dass ihr Kind sicher und unfallfrei in die Schule kommt. Da spielen Fahrweise, Verhalten und Menge der kleinen Fahrgäste eine größere Rolle als der Bus selber (Hauptsache er fällt nicht auseinander).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02. 06. 2017, 16:33
Beitrag #14
RE: Pressebeiträge beim Thema Bus
CDU, SPD und die Grünen wollen den Busverkehr deutlich stärken - mit einer Million Euro, schon ab Dezember 2017:
http://www.stuttgarter-nachrichten.de/in...81b48.html
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25. 11. 2017, 09:31
Beitrag #15
RE: Pressebeiträge beim Thema Bus
Die Stadt denkt über "Kleinbus on demand" nach: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt...d0413.html
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04. 12. 2017, 22:07
Beitrag #16
RE: Pressebeiträge beim Thema Bus
Der batteriebetriebene Bus des polnischen Hersteller Solaris: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt...04994.html
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10. 01. 2018, 21:48
Beitrag #17
RE: Pressebeiträge beim Thema Bus
Zukünftig werden autonom fahrende Busse in Ludwigsburg zwischen Bahnhof und Weststadt getestet:
ZM der StZ [08/01/18]

Etwas polemisch hierzu:
Kolumne dazu in der StZ [10/01/2018]

Ludwigsburg
Luftschloss BRT? Klares nein!
Niederflur-Stadtbahn? Eindeutiges ja!

[Bild: 1db53a-1513532943.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23. 01. 2018, 09:07 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23. 01. 2018 14:19 von Mario.)
Beitrag #18
RE: Pressebeiträge beim Thema Bus
Die SSB modernisieren mit starker Förderung des Landes ihre Busflotte: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...17dbc.html

SSB-PM vom 23.1.2018: http://www.ssb-ag.de/Presse-48-0.html?ID=783
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste