Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Regionalverkehr in Baden-Württemberg
17. 08. 2015, 08:12
Beitrag #1
Regionalverkehr in Baden-Württemberg
Die DB Regio hat die Strecken von Stuttgart nach Crailsheim auf der Murrbahn sowie die Strecken nach Freudenstadt/Singen auf der Gäubahn erhalten. Sie sollen mit der BR 442 ab dem Jahr 2017 gefahren werden.

http://dmm.travel/news/artikel/lesen/201...ehr-70626/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18. 08. 2015, 21:47
Beitrag #2
RE: Regionalverkehr in Baden-Württemberg
(17. 08. 2015 08:12)MarcoSTR schrieb:  Die DB Regio hat die Strecken von Stuttgart nach Crailsheim auf der Murrbahn sowie die Strecken nach Freudenstadt/Singen auf der Gäubahn erhalten. Sie sollen mit der BR 442 ab dem Jahr 2017 gefahren werden.

http://dmm.travel/news/artikel/lesen/201...ehr-70626/

Ich vermute eher das es ET1440 werden... Ob die 442 bis 2017 noch produziert werden? Die kommen ja wie unsere 430 aus Henningsdorf bei Berlin...

Grüße: Silvia Weiß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18. 08. 2015, 22:49
Beitrag #3
RE: Regionalverkehr in Baden-Württemberg
https://mvi.baden-wuerttemberg.de/de/min...-bekommen/

Es werden Züge des Typs Talent 2
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18. 08. 2015, 22:50
Beitrag #4
RE: Regionalverkehr in Baden-Württemberg
Es werden wirklich Talent 2. Also werden es auch 442. Frage mich auch warum so "alte" Züge. Aber gut. Freu mich drauf.

Have a nice day und mit freundlichen grüßen,
Sebastian 590
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19. 08. 2015, 00:42
Beitrag #5
RE: Regionalverkehr in Baden-Württemberg
Wahrscheinlich weil die Firma mit B. diese Baureihe jetzt noch günstig verramschen will. Oder weil das Land evtl. Darauf setzen möchte, dass diese "alte" Baureihe möglichst Störungsfrei in Betrieb gehen soll...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19. 08. 2015, 08:41
Beitrag #6
RE: Regionalverkehr in Baden-Württemberg
Es werden x442, weil "die Firma mit dem B." kurzfristig die Kapazitäten zur Produktion frei hat. Die anderen Hersteller hätten nicht bis Ende 2017 liefern können. Es war sogar so, daß besagte Firma auf das Land zugegangen ist mit dem Verweis auf freie Kapazitäten, und das Land daraufhin den Inbetriebnahmetermin des Netzes 3b ein Jahr vorverlegt hat.

[Bild: signlogo.php]
Bahn: http://www.fahrzeuglisten.de/listen/list...=stg-strab
Bus: http://www.fahrzeuglisten.de/listen/list...te=stg-bus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19. 08. 2015, 10:12
Beitrag #7
RE: Regionalverkehr in Baden-Württemberg
Wo werden dann die auf der Gäubahn frei werdenden 425/426, Dostos eingesetzt?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19. 08. 2015, 10:13
Beitrag #8
RE: Regionalverkehr in Baden-Württemberg
Bei der DB weiß man das Nie. Kann sogar zur Zeitweiligen Abstellung kommen weil man Sie nichtmehr brauch.

Have a nice day und mit freundlichen grüßen,
Sebastian 590
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19. 08. 2015, 13:02
Beitrag #9
RE: Regionalverkehr in Baden-Württemberg
Die 425 werden sicher gern von der Sause Rhein-Neckar genommen, um Angebotserweiterungen realisieren zu können. :-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03. 09. 2015, 14:19
Beitrag #10
RE: Regionalverkehr in Baden-Württemberg
Mehr zu den Ausschreibungen mit Zahlen unterlegt: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt...9ab1b.html
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste