Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
25 Jahre Stadtbahn Stuttgart
#41
Sehr schön, danke. Smile
Zitieren
#42
Heute vor 35 Jahren begann das Stadtbahnzeitalter in Stuttgart ganz offiziell mit dem Start der U3 zwischen Vaihingen und Plieningen.

Erreicht wurde seitdem einiges, aber auch die Zukunft hat so manches für die SSB und die Stadtbahnfahrgäste zu bieten.

In diesem Sinne - auf die nächsten 35 Jahre!  Smile
Zitieren
#43
(28. 09. 2020, 18:22)snowtrain schrieb: Heute vor 35 Jahren begann das Stadtbahnzeitalter in Stuttgart ganz offiziell mit dem Start der U3 zwischen Vaihingen und Plieningen.

Erreicht wurde seitdem einiges, aber auch die Zukunft hat so manches für die SSB und die Stadtbahnfahrgäste zu bieten.

In diesem Sinne - auf die nächsten 35 Jahre!  Smile

Dem schließe ich mich an!

Und was heute in der Rückschau auch gut tut:
Die Entscheidung für die STADTBAHN und gegen eine Voll-U-Bahn war völlig richtig!
Damit haben wir heute viel mehr Strecken und Linien als bei einer U-Bahn realistisch wäre.
Und die Stadtbahn ist in Doppeltraktion trotzdem so leistungsfähig, dass auch Großveranstaltungen und die längeren Umlandstrecken (80 km/h!)
kein Problem sind.
Zusätzlich noch eine Niederflurtram wäre toll, ich plädiere aber pragmatisch weiterhin für den Obus! (Linien 40, 42, 43 und 44, evtl. auch 41 und 45)
Tram 68 S-Bhf Köpenick - Alt-Schmöckwitz
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste