Bahnforum Stuttgart
[ZM]SPD fordert Stadtbahn für Dürrlewang - Druckversion

+- Bahnforum Stuttgart (http://forum.gtvier.de/myBB)
+-- Forum: Bahnen in Stuttgart (http://forum.gtvier.de/myBB/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Stadt- / Straßenbahn (http://forum.gtvier.de/myBB/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Thema: [ZM]SPD fordert Stadtbahn für Dürrlewang (/showthread.php?tid=509)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47


RE: [ZM]SPD fordert Stadtbahn für Dürrlewang - botnanger tunnel - 24. 01. 2013

(24. 01. 2013, 18:38)dt8.de schrieb:
(24. 01. 2013, 16:02)botnanger tunnel schrieb: Haltestelle "Lapp Kabel" - intelligenter geht's nicht mehr, oder?

Wenn der Lapp dafür bezahlt ....
Das ist mir schon klar, aber wie Mario oben geschrieben hat, hätte man das (m.E.) besser lösen können. EnBW-City klingt da viel eleganter.

(24. 01. 2013, 18:38)dt8.de schrieb:
(24. 01. 2013, 16:02)botnanger tunnel schrieb: Ob außerdem der 30-Minuten-Takt auf der U12 ab 19 Uhr durchgesetzt wird (oder soll dann in Möhringen gewendet werden?), halte ich auch für fraglich.

Wo kommt denn der 30-Minuten-Takt her? In den Links habe ich nirgendwo davon gelesen.

Hier: http://www.ssb-ag.de/files/broschuere_u12_web_1.pdf


(24. 01. 2013, 18:30)Mario schrieb:
(24. 01. 2013, 16:02)botnanger tunnel schrieb: Ob außerdem der 30-Minuten-Takt auf der U12 ab 19 Uhr durchgesetzt wird (oder soll dann in Möhringen gewendet werden?), halte ich auch für fraglich.
Der 30-m-Takt deswegen, wenn in der NVZ der 15-m-Takt gilt. Jeder 2. Kurs soll dann in Möhringen enden. Im Synergiepark herrscht ja auch spät abends geringe Nachfrage.

Im Synergiepark tatsächlich (obwohl 19 Uhr da u.U. etwas früh sein könnte), aber Dürrlewang hätte m.E. doch zu der Zeit etwas mehr verdient. Falls da tatsächlich so viele von Dürrlewang-Vaihingen-(S-Bahn)-Stadtmitte auf die U12 umsteigen, was ich aber schon vermute.


RE: [ZM]SPD fordert Stadtbahn für Dürrlewang - Busfan 92 - 24. 01. 2013

ich vermute mal das die U 12 im 10 Minutentakt verkehren wird, da ja nach Remseck gefahren wird. Und da wird es sicher keinen 15 min Takt in der HVZ geben. Und nach Dürrlewang wird sicher auch im 10er Takt gefahren, weil sonst könnte man auch weiterhin nur der 81 fahren!


RE: [ZM]SPD fordert Stadtbahn für Dürrlewang - dt8.de - 24. 01. 2013

(24. 01. 2013, 20:04)Busfan 92 schrieb: ich vermute mal das die U 12 im 10 Minutentakt verkehren wird, da ja nach Remseck gefahren wird. Und da wird es sicher keinen 15 min Takt in der HVZ geben. Und nach Dürrlewang wird sicher auch im 10er Takt gefahren, weil sonst könnte man auch weiterhin nur der 81 fahren!

Es ging um den Spätverkehr mit 15 Minuten-Takt.



RE: [ZM]SPD fordert Stadtbahn für Dürrlewang - botnanger tunnel - 24. 01. 2013

(24. 01. 2013, 21:13)Mario schrieb: @botnanger tunnel: wo bist du auf die Boschüre zur Informationsveranstaltung gestoßen?
www.ssb-ag.de -> Suche -> U12 -> U12 Wallgraben - Dürrlewang -> Link in der rechten Spalte. Außerdem scheint der Link auch auf Facebook von der SSB gepostet worden zu sein.


RE: [ZM]SPD fordert Stadtbahn für Dürrlewang - Mario - 25. 01. 2013

(24. 01. 2013, 18:38)dt8.de schrieb:
(24. 01. 2013, 16:02)botnanger tunnel schrieb: Haltestelle "Lapp Kabel" - intelligenter geht's nicht mehr, oder?

Wenn der Lapp dafür bezahlt ....

Also ich frinde es fast schon unseriös, wie sich die SSB da kaufen läßt. Wenn das Schule macht, finden wir zunehmend in Stuttgart viele Haltestellen mit Firmennamen. Soll dann Kirchtalstraße nur noch Volksbank Zuffenhausen heißen oder statt Feuersee dann Württembergische etc.? Der Zusatz in Klammern reicht m.E. völlig aus und den gibts sicher auch nicht gratis.


RE: [ZM]SPD fordert Stadtbahn für Dürrlewang - GT6 - 25. 01. 2013

Im verlinkten StZ-Artikel zu Fa. Lapp und "deren" Haltestelle" steht, dass ab 2015 die U12 nach Dürrlewang fahren soll.

Was nun? 2015 oder 2016?

MfG
GT6


RE: [ZM]SPD fordert Stadtbahn für Dürrlewang - Mario - 25. 01. 2013

(25. 01. 2013, 12:19)GT6 schrieb: Im verlinkten StZ-Artikel zu Fa. Lapp und "deren" Haltestelle" steht, dass ab 2015 die U12 nach Dürrlewang fahren soll.

Was nun? 2015 oder 2016?

Nach meinem momentanen Wissensstand 2. Qu. 2016, wie ich es geschrieben habe. Die Info stammt vom 22.1.13. Bezirksbeiratssitzung Vaihingen.



RE: [ZM]SPD fordert Stadtbahn für Dürrlewang - dt8.de - 25. 01. 2013

(25. 01. 2013, 09:34)Mario schrieb: Also ich frinde es fast schon unseriös, wie sich die SSB da kaufen läßt. Wenn das Schule macht, finden wir zunehmend in Stuttgart viele Haltestellen mit Firmennamen. Soll dann Kirchtalstraße nur noch Volksbank Zuffenhausen heißen oder statt Feuersee dann Württembergische etc.? Der Zusatz in Klammern reicht m.E. völlig aus und den gibts sicher auch nicht gratis.

Kodak, Eszet, Fortuna, Eckart, Daimler-Benz, Porsche. Ist also nichts neues, nur sind wir bei bestehenden Haltestellen das schon so gewohnt, daß es nicht mehr auffällt.


RE: [ZM]SPD fordert Stadtbahn für Dürrlewang - Mario - 25. 01. 2013

(25. 01. 2013, 14:16)dt8.de schrieb: Kodak, Eszet, Fortuna, Eckart, Daimler-Benz, Porsche. Ist also nichts neues, nur sind wir bei bestehenden Haltestellen das schon so gewohnt, daß es nicht mehr auffällt.

Ob bei den genannten wohl damals auch Geld im Spiel war?
Und übrigens gibts es 3 der erstgenannten nicht mehr unter diesen Namen. Kodak heißt jetzt Hedelfinger Straße, Fortuna heißt Rosensteinpark und Eckart heißt Glockenstraße (Mahle) und auch nicht nur Mahle.


RE: [ZM]SPD fordert Stadtbahn für Dürrlewang - WN 26 - 25. 01. 2013

Etwas anderes würde mich noch interessieren: sind seit diesem neuerlichen "Namenskauf" (der ja offenbar den gleichen Umfang wie beim blauen Energieversorger haben und sich nicht nur auf eine Zusatzklammer beschränken soll) die heutigen Perlbänder, die ja die künftige U12 bereits in mehreren Varianten enthalten, wieder einmal für die Tonne, oder hat die SSB selbst diesen Fall schon auf der Rechnung respektive auf dem Band gehabt?