Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 11 Bewertungen - 4.18 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baureihe 430 für S-Bahn Stuttgart
17. 02. 2009, 08:35
Beitrag #1
Baureihe 430 für S-Bahn Stuttgart
Wie heute in der StZ zu lesen ist, ist für Stuttgart die neue Baureihe 430 (sicherlich nicht das bei der SVG hinterstellte Triebwagenteil des ex ET 30) vorgesehen. Was der Unterschied zum 422 ist, wird sich noch herausstellen...

Hier ein erster Vorgeschmack:

http://www.newstix.de/?session=74ecb44ad...e&mid=9185
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17. 02. 2009, 15:02
Beitrag #2
RE: Baureihe 430 für S-Bahn Stuttgart
(17. 02. 2009 08:35)Rüdiger Frey schrieb:  Wie heute in der StZ zu lesen ist, ist für Stuttgart die neue Baureihe 430 (sicherlich nicht das bei der SVG hinterstellte Triebwagenteil des ex ET 30) vorgesehen. Was der Unterschied zum 422 ist, wird sich noch herausstellen...

Hier ein erster Vorgeschmack:

http://www.newstix.de/?session=74ecb44ad...e&mid=9185

Der Unterschied besteht einfach darin, dass der 430er speziell für Stuttgart entwickelt wird.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17. 02. 2009, 19:58
Beitrag #3
RE: Baureihe 430 für S-Bahn Stuttgart
...und damit in die Bahnhöfe passt, richtig?

Grüße:
eep50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17. 02. 2009, 20:19
Beitrag #4
RE: Baureihe 430 für S-Bahn Stuttgart
genau!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17. 02. 2009, 20:41
Beitrag #5
RE: Baureihe 430 für S-Bahn Stuttgart
So, zum ET 430 wurde bei Wikipedia schon eine Leerseite angelegt. Guckst Du hier. Wer schon erste Infos zum Triebwagen hat, darf sie dort gerne eintragen.

Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18. 02. 2009, 23:31
Beitrag #6
RE: Baureihe 430 für S-Bahn Stuttgart
Wie ich es bereits woanders in einem Beitrag geschrieben habe, wird das vermutlich nicht ohne "Komforteinbußen" für die Fahrgäste gehen. --> Zweiter Absatz im Beitrag

20-Minuten Grundtakt von Mo-Sa, Abends und Wochenfeiertage 30-Minuten Grundtakt auf allen S-Bahn-Linien. Auf S1 und S6 zusätzliche Verstärker in der HVZ (Verdichtung auf 10 Minuten). Zusätzlich eine Expreß-S-Bahn als Ergänzug zu fehlenden RE-Verbindungen. (S-Bahnverbesserungsgedanken)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25. 02. 2009, 17:28
Beitrag #7
RE: Baureihe 430 für S-Bahn Stuttgart
Datenblatt zum ET 430 (PDF Download)
Zitat:
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25. 02. 2009, 17:59
Beitrag #8
RE: Baureihe 430 für S-Bahn Stuttgart
(25. 02. 2009 17:28)Jones schrieb:  Datenblatt zum ET 430 (PDF Download)
Interessant finde ich, dass bereits eine LED-Beleuchtung einzug findet.
Aber ich hoffe doch, dass die Position der Bildschirme mit Anschlussinformation im Vergleich zu dem abgebildeten Bild noch gändert wird - sprich diese unter die Decke kommen. So über den Köpfen der sitzenden Passagiere scheint mir das recht deplaziert. Würde auch interssant, wie man die Vandalismussicher an einer Glasscheibe montieren will.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25. 02. 2009, 21:31
Beitrag #9
RE: Baureihe 430 für S-Bahn Stuttgart
Hm, wenn ich mir das so anschau... leider halt doch nur ein modifizierter 423.

Und leider werden (zumindest nach dem Bild) wieder die Querstangen an den Seiten im Einstiegsbereich fehlen!

Man glaubt gar nicht wie oft die im 420 benutzt werden, weil man sich da, wenn man stehen muss, festhalten kann und nicht so (mehr oder weniger) hilflos in der Gegend rumsteht.

Ich versteh nicht warum die nicht mehr bedacht werden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25. 02. 2009, 22:05
Beitrag #10
RE: Baureihe 430 für S-Bahn Stuttgart
(25. 02. 2009 21:31)metalhead schrieb:  Hm, wenn ich mir das so anschau... leider halt doch nur ein modifizierter 423.

Und leider werden (zumindest nach dem Bild) wieder die Querstangen an den Seiten im Einstiegsbereich fehlen!

Man glaubt gar nicht wie oft die im 420 benutzt werden, weil man sich da, wenn man stehen muss, festhalten kann und nicht so (mehr oder weniger) hilflos in der Gegend rumsteht.

Ich versteh nicht warum die nicht mehr bedacht werden.

Da hast du recht, ich vermisse diese Stangen im 423er auch sehr. Für Fahrgäste, denen die Sitze zu hart sind, scheint Besserung in Aussicht, in der Beschreibung steht was von Komfortsitzen. Schaun wir mal!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste