Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gezerre um Strohgäubahn
17. 08. 2018, 08:56
Beitrag #61
RE: Gezerre um Strohgäubahn
Der Regionalverband setzt auf einen dichteren Takt bei der S6, im Kreis will man die Strohgäubahn verlängern: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...dbc56.html
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17. 08. 2018, 16:20 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18. 08. 2018 06:58 von Georg Unsöld.)
Beitrag #62
RE: Gezerre um Strohgäubahn
Zur Zeit stehen 3 Triebwagen der Strohgäubahn am Bahnhof Neuffen abgestellt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06. 09. 2018, 07:55
Beitrag #63
RE: Gezerre um Strohgäubahn
Es geht wieder bis Heimerdingen: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...c6bf8.html
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05. 12. 2018, 08:14
Beitrag #64
RE: Gezerre um Strohgäubahn
Die Strohgäubahn fährt nicht bis Feuerbach: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...11245.html
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05. 12. 2018, 11:55
Beitrag #65
Pencil RE: Gezerre um Strohgäubahn
Schade ! Erst der Aufwand mit der Umrüstung und jetzt...
Ich kenn ned die aktuelle (geplante) Situation vor Ort. Das Stumpfgleis gibt's wohl nimmer. Aber wäre nicht eine Art ,spanische Haltestelle' (in DEM Fall mit wechselseitig unterschiedlichen Bahnsteighöhen) eine Lösung ?

... i muß di Stroßaboh no kriaga, denn laufa well i nedd... in memoriam Wolle...
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcRQEru-NwWZlreHvKoxefs..._372zExwJQ]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05. 12. 2018, 21:32
Beitrag #66
RE: Gezerre um Strohgäubahn
Ob das nicht vielleicht doch besser ist, wenn man die S-Bahn ausbaut? Denn in einen S-Bahn-Langzug passen ja doch viel mehr Menschen als in die RS1 der Strohgäubahn...

Ich habe leider noch nicht verstanden, was mit dem dichteren S-Bahn-Takt gemeint ist. In den Stammtunnel passen doch nicht mehr Züge der S6/S60, oder?
Und wäre das dann ein 7,5 Minuten Takt bis Korntal?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07. 12. 2018, 07:17
Beitrag #67
RE: Gezerre um Strohgäubahn
Die S6 soll einfach um eine Verstärkerlinie, die in Feuerbach im Strohgäubahn Stumpfgleis endet, ergänzt werden. Auf der anderen Seite soll es nach Möglichkeit bis Weil der Stadt gehen.

Damit ist kein Platz für HHB und Strohgäubahn auf der S6.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07. 12. 2018, 19:01
Beitrag #68
RE: Gezerre um Strohgäubahn
S60 Böblingen - Korntal....nur so ein Gedanke Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste