Themabewertung:
  • 9 Bewertung(en) - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verlängerung nach Calw
Weil damals noch andere Verkehrspolitische Theorien und Praktiken angewand wurden. Der Betrieb war zu teuer. Man hätte damals Geld investieren müssen, aber das hat man lieber der Autoindustrie (die ja ach soviele Arbeitsplätze schaft) in den Ar*** geschoben. So wie immer in Deutschland eben.
Fährt ab auf GT4, DoT4, O307 und co.
Zitieren
(24. 09. 2019, 08:10)Mario schrieb: Mal ne blöde Frage: warum baut man den Abschnitt WdS-Malmsheim nicht einfach zweigleisig aus?

Ich glaube, dass so manche Hessebahngegner in der Eingleisigkeit dieses Abschnittes vor allem einen Ansatz sehen, um das Projekt doch noch zum Scheitern bringen zu können.

Solange verzögern, bis kein Geld mehr da ist bzw. bereit gestellt wird. Hat schon in sehr vielen Fällen funktioniert, auf diese Weise die Umsetzung von öffentlichen Projekten zu verhindern.

Zitieren
Durchbruch: S-Bahn soll bis Calw fahren: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...cdff2.html
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste