Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
X74 / 663
#1
Guten Abend,
hat zufällig jemand Informationen, wie das mit den Linie X73 und 663 ablaufen wird? Fährt dann FMO im Auftrag von Stäbler und umgekehrt? Für die Linie 663 sind ja sicher auch Niederflurbusse erforderlich, womöglich sogar €6. Stäbler hatte doch bisher nur einen Setra S315UL, oder habe ich da was verpasst?
Zitieren
#2
Stäbler hat einen S415LE. Ob der C2 noch im Fuhrpark ist weiß ich nicht.
Der 315UL ist leider ausgemustert worden.
Zitieren
#3
Oh, da hab ich ja viel verschlafen. Danke für die Infos!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste