Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Historische Straßenbahn im Regelbetrieb ?
#1
Photo 
Soll sicher keine Wahlwerbung sein, aber dieses Plakat (Motiv) hier ist wirklich mal etwas Besonderes !
Regelverkehr mit historischen Straßenbahnen in Cannstatt war ja schon mal Thema in der Presse (und auch an anderer Stelle hier).
[Bild: cmichael_p_stgt_histolwkvy.jpg]
© Foto: Michael P., Stuttgart (6.5.2019)
I muß di Stroßaboh no kriaga, denn laufa well i nedd >> Wolle
[Bild: stuttgart21xyxyxq4kh6.jpg]
Zitieren
#2
(06. 05. 2019, 22:10)Micha schrieb: ... und auch an anderer Stelle hier ...
Guckst du hier: http://forum.gtvier.de/myBB/showthread.p...5#pid62525
Zitieren
#3
Die Idee ist schön und gut...jedoch wird das keiner bezahlen wollen. da fehlt es schon am geeigneten Wagenmaterial..denn mit dem GT4 durch die Cannstatter Altstadt ist nicht so Realistisch...
Fährt ab auf GT4, DoT4, O307 und co.
Zitieren
#4
Zumal man sich fragen muss: Wäre das ein Thema das mich beeinflusst wo ich bei einer Wahl meine Stimme abgebe? Da gibt es für mich andere, wichtigere Themen.
Zitieren
#5
Photo 
Die sog. Altstadt würde nur tangiert, denn die einzige ,Neubaustrecke' wäre lediglich der Lückenschluss in der unteren Taubenheimstr.
(vom Kursaal zum Uff-Friedhof), wie er früher bereits einmal bestand.
Zudem zeigt diese ,Vision' eine zusätzliche Übereck-Verbindung Neckartalstr./Rosensteinbrücke:
[Bild: hist_straba_cannstattyijvb.jpg]
Den ausführlichen Vortrag zum Thema letzten Herbst habe ich leider verpasst,
aber vlt. war ja jmd. aus dem Forum dabei ?
I muß di Stroßaboh no kriaga, denn laufa well i nedd >> Wolle
[Bild: stuttgart21xyxyxq4kh6.jpg]
Zitieren
#6
Pencil 
Der Vorschlag auf eine Machbarkeitsstudie dazu wurde nun im Januar 2020 vom Gemeinderat abgelehnt.
Damit ist wohl diese Idee leider beerdigt.
I muß di Stroßaboh no kriaga, denn laufa well i nedd >> Wolle
[Bild: stuttgart21xyxyxq4kh6.jpg]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste