Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Änderung auf der Buslinie 131 zum 1. Januar 2019
27. 12. 2018, 20:56
Beitrag #1
Änderung auf der Buslinie 131 zum 1. Januar 2019
Hallo zusammen,

scheinbar hat es noch niemand mitbekommen, aber heute wurde auf der Facebook-Seite von GR Omnibus folgendes gepostet:

Zitat:Änderung auf der Buslinie 131 zum 1. Januar 2019

Aus Linie 131 werden zwei Linien: 130 und 131 - pünktlichere Busse und weitere Verbesserungen für Fahrgäste

Die Verbesserungen im Überblick:
- 30-Minuten-Takt zwischen Esslingen & Heumaden auch in den Abendstunden
- neue Direktverbindung zw. dem Krankenhaus in Ruit & der Stadtbahn in Heumaden mit der Linie 131 ohne den Umweg über Ruit Horbstraße
- montags bis freitags tagsüber neue Umsteigemöglichkeiten mit guten Anschlüssen von Ruit, Heumaden & Kemnat zur Linie 122 zum Flughafen und zur Messe an der Plieniger Straße in Scharnhausen
- neue Umsteigemöglichkeit mit guten Anschlüssen von Kemnat, Heumaden, Ruit, der Parksiedlung und der Pliensauvorstadt zur S-Bahn in Richtung Plochingen und Kirchheim (T)

Quelle: https://www.facebook.com/permalink.php?s...6889124679

Dort sind auch zwei Linienverlaufspläne verlinkt:
Linie 130:
[Bild: 48962066_2330989710458391_22440226372295...e=5C947557]

Linie 131:
[Bild: 49124859_2330989777125051_17378281554790...e=5C8C21AC]

Anmerkung meinerseits:
In der Ära vor der Stadtbahn bis nach Nellingen gab es schon einmal eine Linie 130 (Kemnat - Nellingen) und eine Linie 131 (Heumaden - Esslingen). Nach Inbetriebnahme der Stadtbahnlinie U7 bis Nellingen wurden beide dann zur jetzigen 131 verschmolzen (Kemnat - Esslingen).

Gruß
websurfer83.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27. 12. 2018, 21:26
Beitrag #2
RE: Änderung auf der Buslinie 131 zum 1. Januar 2019
Sehe ich das richtig, dass die Bockelstraße und Kemnater Straße nicht mehr angefahren werden?

Mit freundlichen Grüßen

Felix
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27. 12. 2018, 21:33 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27. 12. 2018 21:36 von Georg Unsöld.)
Beitrag #3
RE: Änderung auf der Buslinie 131 zum 1. Januar 2019
Die Verschlechterungen kann man jetzt schon sehen im Fahrplan. Bisher fuhren im Berufsverkehr 9 Busse von Ruit zum Krankenhaus und zurück. Ab 1.Januar sind das nur noch 3 Busse im Berufsverkehr. Die Haltestelle Horbstrasse wird Montag bis Freitag ab 20 Uhr sowie Samstags und Sonntags gar nicht mehr bedient. Wer vom Krankenhaus zur Horbstrasse möchte, kann an der Haltestelle Ruit Kirche umsteigen und die Kurzstrecke fällt dadurch auch weg. Da wird einfach ein Bereich von Ruit Horbstrasse von den Bussen abgehängt. Ein Armutszeugnis für den ÖPNV. Von wegen Verbesserungen. Bisher konnte man von der Horbstrasse im Berufsverkehr alle 15 Minuten in beide Richtungen fahren. Künftig nur alle 30 Minuten. So werden die Leute durch die Firma Schlienz angelogen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27. 12. 2018, 21:38
Beitrag #4
RE: Änderung auf der Buslinie 131 zum 1. Januar 2019
(27. 12. 2018 21:26)Felix schrieb:  Sehe ich das richtig, dass die Bockelstraße und Kemnater Straße nicht mehr angefahren werden?

Die Haltestelle Bockelstrasse wurde nur angefahren, als in Heumaden die Zufahrt wegen Bauarbeiten war. Die Schulbusse fahren jetzt vom GSG in Sillenbuch direkt nach Kemnat. Sind sonst früher über Heumaden gefahren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27. 12. 2018, 22:03
Beitrag #5
RE: Änderung auf der Buslinie 131 zum 1. Januar 2019
Danke schön!

Mit freundlichen Grüßen

Felix
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28. 12. 2018, 10:44
Beitrag #6
RE: Änderung auf der Buslinie 131 zum 1. Januar 2019
(27. 12. 2018 21:33)Georg Unsöld schrieb:  Die Verschlechterungen kann man jetzt schon sehen im Fahrplan.

Wenn man beim ÖV etwas ändert gibt es fast immer Gewinner und Verlierer.

Die Frage ist, gewinnen durch die gesparten 3 Minuten mehr Leute als durch die geänderte Linienführung in Ruit verlieren?
Wie viele Leute wollen denn von der Horbstraße zum Klinikum?
Mehr als eine Hand voll am Tag?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29. 12. 2018, 17:21
Beitrag #7
RE: Änderung auf der Buslinie 131 zum 1. Januar 2019
Die Frage ist ohnehin, warum man die Chance nicht genutzt hat und die dann veränderte Linie 131 nicht (nur) bis Scharnhausen Nord, sondern gleich bis Plieningen Garbe durchbindet. Meinetwegen könnte das Einkaufszentrum in Scharnhausen ja weiterhin per Stichfahrt angebunden werden. Aber wenn man einen ordentlichen ÖPNV auf den Fildern anbieten will, dann darf man nicht unnötige Grenzen ziehen, sondern muss kreisübergreifend die Routen anbieten, die von Pendlern vernünftig genutzt werden können. Wenn man mal schaut, wie klein der Weg (Luftlinie) vom Kemnat nach Plieningen/Hohenheim ist, aber wie die meisten Pendlerinnen und Pendler dort hin kommen (Bus 131 bis Heumaden, U7/U8/U15 bis zur Ruhbank, Bus 70 bis Plieningen/Hohenheim), so ist das eine Zeit- und Geldverschwendung und ein Armutszeugnis! Da sollen sich die Herren Kiesel (GR Omnibus) sowie Bolay (OB Ostfildern), Eininger (Landrat Esslingen) und Kuhn (OB Stuttgart) endlich an einen Tisch setzen und eine tragfähige Lösung erarbeiten!!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29. 12. 2018, 17:50
Beitrag #8
RE: Änderung auf der Buslinie 131 zum 1. Januar 2019
Aber an der Plieninger Str. Nord kann doch auf den 73er umgestiegen werden. Damit besteht doch eine Verbindung nach Plieningen/Hohenheim
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29. 12. 2018, 20:22
Beitrag #9
RE: Änderung auf der Buslinie 131 zum 1. Januar 2019
(29. 12. 2018 17:50)Busfan 92 schrieb:  Aber an der Plieninger Str. Nord kann doch auf den 73er umgestiegen werden. Damit besteht doch eine Verbindung nach Plieningen/Hohenheim

... ja, aber nach meinem bisherigen Kenntnisstand ist die Taktung beider Linien nicht wirklich optimal zueinander passend. Da verliert man zu viel Zeit, weshalb der Umweg über die Ruhbank schneller (!) ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30. 12. 2018, 09:53 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30. 12. 2018 09:54 von Mario.)
Beitrag #10
RE: Änderung auf der Buslinie 131 zum 1. Januar 2019
(29. 12. 2018 20:22)websurfer83 schrieb:  ... ja, aber nach meinem bisherigen Kenntnisstand ist die Taktung beider Linien nicht wirklich optimal zueinander passend. Da verliert man zu viel Zeit, weshalb der Umweg über die Ruhbank schneller (!) ist.
Man kann aber bereits an der Bockelstraße oder Schemppstraße in den Bus 65 umsteigen und damit Hohenheim erreichen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste