Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 4 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Linie 13 1997 in Bad Cannstatt
02. 12. 2018, 18:21
Beitrag #1
Linie 13 1997 in Bad Cannstatt
1997 gab es die ähnliche Situation bei der Linie 13 in der Badstr wie 2018. Auch damals war dieser Abschnitt wegen Bauarbeiten gesperrt. Begleiten wir einen Zug der Linie 13 durch Bad Cannstatt:

[Bild: 20171025-bild917-247fi6.jpg]

Vom Pragsattel kommend am Löwentor


[Bild: 20171025-bild919-2glibv.jpg]

Halstestelle Löwentor


[Bild: 20171025-bild918-29ses0.jpg]

BTW 627 in voller Pracht

[Bild: 20171024-bild916-2aliho.jpg]

Überquerung der Kreuzung am Löwentor. Links verkehrt heute die U12


[Bild: 20171024-bild915-2vzf9a.jpg]

Haltestelle Fortuna


[Bild: 20171025-bild914-2v8ebz.jpg]

Pragstr.

[Bild: 20171024-bild913-2j4f1e.jpg]

Die damalige Haltestelle Eckardt


[Bild: 20171024-bild912-2cxdno.jpg]

Die Situation an der Wilhelma, heute nicht mehr wiederzuerkennen...


[Bild: 20171025-bild920-2wdik0.jpg]

Einfahrt Mercedesstr.


[Bild: 20171024-bild910-2qqipm.jpg]

Einfahrt Wilhelmsplatz


[Bild: 20171024-bild911-2vkc4i.jpg]

Die Gegenrichtung noch ohne Glasdach und Hochbahnsteige. Auch der Busbahnhof ist noch zu sehen.

[Bild: 20171025-bild905-2t8cjn.jpg]

Am Uff-Kirchhof

[Bild: 20171025-bild907-21eiw9.jpg]

[Bild: 20171025-bild908-2q8iol.jpg]

Haltestelle Uff-Kirchhof


[Bild: 20171024-bild909-2csecq.jpg]

Ein damals schon recht seltener BTW mit 626


[Bild: 20171024-bild902-2s0e00.jpg]

Zwischen Uff-Kirchhof und Augsburger Platz


[Bild: 20171024-bild903-2hcfku.jpg]

Einfahrt in die Haltestelle Augsburger Platz


[Bild: 20171024-bild904-2xjflc.jpg]

417 in voller Schönheit in der damaligen Haltestelle Augsburger Platz der Linie 13

Ich hoffe, es hat gefallen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02. 12. 2018, 19:03
Beitrag #2
Pencil RE: Linie 13 1997 in Bad Cannstatt
Merci vielmals für's zeigen !
Prächtige Bäume auf Bild 8. Davon steht kein einziger mehr, traurig.

... i muß di Stroßaboh no kriaga, denn laufa well i nedd... in memoriam Wolle...
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcRQEru-NwWZlreHvKoxefs..._372zExwJQ]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02. 12. 2018, 21:14
Beitrag #3
RE: Linie 13 1997 in Bad Cannstatt
Hallole,

danke fürs Zeigen....
Autos ohne Euro-Kennzeichen, alte Häuser am Löwentor, Langesgirokassen-Werbung, und der Kleber für die Veranstaltung des ÖPNV in Stuttgart (weiß nimmer, wie die genau hieß, irgendwas mit Ufft, oder so...)....
Und beide Haltestelle, Eckart und Fortuna waren provisorisch, wie ich das so erkenne....

Grüßle
AFu

[Bild: 3320-Front-DSO.jpg]
----------------------------------------------------
Stuttgarts Straßen- und Stadtbahnlinien im Internet:
http://www.ssb-linien.de
----------------------------------------------------
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03. 12. 2018, 12:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03. 12. 2018 17:58 von moduni.)
Beitrag #4
RE: Linie 13 1997 in Bad Cannstatt
Ich finde solche fotografischen Zeitreisen immer sehr interessant. Ich hatte gar nicht mehr auf dem Schirm, wie viele "kantige" Autos damals noch auf den Straßen unterwegs waren. So viele Modelle aus den 80er Jahren, teilweise sogar späten 70ern, waren noch fahrbereit. Dazu viele Gebäude, die schon längst abgerissen sind, die unzähligen Bäume, die S21 zum Opfer fielen... Und die Menschen, deren Kleidung so ganz anders wirkt. Das nahm man damals in der Gegenwart noch gar nicht so wahr. Erst mit dem zeitlichen Abstand wird einem bewusst, wie lange das alles schon her ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03. 12. 2018, 22:38
Beitrag #5
RE: Linie 13 1997 in Bad Cannstatt
(02. 12. 2018 21:14)AFu schrieb:  Autos ohne Euro-Kennzeichen, alte Häuser am Löwentor, Langesgirokassen-Werbung, und der Kleber für die Veranstaltung des ÖPNV in Stuttgart (weiß nimmer, wie die genau hieß, irgendwas mit Ufft, oder so...)....
Das war der UITP-Kongress 1997, den die SSB ausgerichtet hat.

„Bitte beachten Sie: Dies ist ein Eilzug!“
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04. 12. 2018, 00:47 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04. 12. 2018 01:28 von Micha.)
Beitrag #6
Pencil War: Linie 13...
(03. 12. 2018 12:25)moduni schrieb:  ... Dazu viele Gebäude, die schon längst abgerissen sind, die unzähligen Bäume, die S21 zum Opfer fielen...
Soll ja Leute geben, die wissen, wieviel Tonnen Dreck ein einziger, großer Baum filtern kann... aber...

... i muß di Stroßaboh no kriaga, denn laufa well i nedd... in memoriam Wolle...
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcRQEru-NwWZlreHvKoxefs..._372zExwJQ]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04. 12. 2018, 08:15
Beitrag #7
RE: Linie 13 1997 in Bad Cannstatt
Und dann war da noch das Schild "Messe Stuttgart International". Das waren noch Zeiten, als es die schönen gemütlichen Messehallen auf dem Killesberg gab. Mir gefällt diese "Landesmesse auf den Fildern" überhaupt nicht. Und vor allem ist die Erreichbarkeit momentan unterirdisch im Vergleich zur U7 auf den Killesberg damals...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste