Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 5 Bewertungen - 2.6 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Betriebsstörungen 2018: Stadtbahn
12. 02. 2018, 21:39
Beitrag #31
RE: Betriebsstörungen 2018: Stadtbahn
Heute gegen 17:45 gab es eine Weichenstörung am Eckartshaldenweg. In meinem Fall (Pragsattel - Hbf) betrug die Verspätung dadurch immerhin 10 Minuten.

„Bitte beachten Sie: Dies ist ein Eilzug!“
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16. 02. 2018, 19:10
Beitrag #32
RE: Betriebsstörungen 2018: Stadtbahn
Hallole,

Zwischen 15 und 15:30 habe ich in Möhringen die Auswirkungen einer Technischen Störung mit bekommen. Stadteinwärts kam 20 Minuten keine U12, dafür drei Stück Stadtauswärts.

Ein Freund hat von Komischen Situationen am Schlossplatz berichtet, da fuhren die Linien als Einzeltüge direkt hintereinander an den Hochbansteig ein.

Grüßle
AFu

[Bild: 3320-Front-DSO.jpg]
----------------------------------------------------
Stuttgarts Straßen- und Stadtbahnlinien im Internet:
http://www.ssb-linien.de
----------------------------------------------------
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16. 02. 2018, 22:21
Beitrag #33
RE: Betriebsstörungen 2018: Stadtbahn
Ja, ich war ca 15:20 auf der U12 unterwegs

Zuerst wurde an den Haltestellen gesagt, es gebe noch Fahrplanabweichungen von bis zu 8 Minuten wegen einer vorangegangenen technischen Störung,
Am Olgaeck stand ein SSB-Arbeitswagen auf der Straße (vielleicht ht auch wegen den Tunnelarbeiten) und zwischen CP und Schlossplatz wurde Schritt gefahren. Dann unter der Königstraße vor HB stand mein Zug ca 5 min im tunnel (zwar gelbes signal, aber der hb war belegt) und es kamen u.a. U12-Einzeltraktionen entgegen... Bin dann am Hbf raus um mir den Rückstau anzuschauen, auf den DFI stand dann 4mal 1 min Tongue
Es kamen dann zwei U15er hintereinander aber ich musste leider weiter. Später kam dann noch ne Durchsage von "erheblichen Versätungen auf allen Talquerlinien".

War also heute einiges geboten Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18. 02. 2018, 18:07
Beitrag #34
RE: Betriebsstörungen 2018: Stadtbahn
So vormittag: 3372 hat's erwischt: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...c5779.html
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22. 02. 2018, 16:12
Beitrag #35
RE: Betriebsstörungen 2018: Stadtbahn
Wegen einer Verkehrsbehinderung werden die Stadtbahnlinien U15, U6, U7 zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof (Arnulf-Klett-Platz) und Pragsattel umgeleitet.

Die Haltestellen Stadtbibliothek, Eckartshaldenweg und Löwentorbrücke können derzeit nicht angefahren werden.


Dauer: Voraussichtlich bis 17:00 Uhr.
Wir melden es, wenn die Strecke wieder frei ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22. 02. 2018, 16:15
Beitrag #36
RE: Betriebsstörungen 2018: Stadtbahn
Die U5 fährt nur zwischen Leinfelden und Hauptbahnhof
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25. 02. 2018, 21:22
Beitrag #37
25.2.18 ~ 20h45
VU Nähe Hornbach: Li. 12 ist unterbrochen.

... i muß di Stroßaboh no kriaga, denn laufa well i nedd... in memoriam Wolle...
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcRQEru-NwWZlreHvKoxefs..._372zExwJQ]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25. 02. 2018, 22:25
Beitrag #38
RE: 25.2.18 ~ 20h45
(25. 02. 2018 21:22)Micha schrieb:  VU Nähe Hornbach: Li. 12 ist unterbrochen.

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/i...e215c.html

Das Kind im Auto der 33 Jährigen ist verstorben.


das Areal rund um die Kläranlage geht dringend mit Schranken abgesichtert ! Nach diesem Unfall erst recht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26. 02. 2018, 09:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26. 02. 2018 12:27 von Mario.)
Beitrag #39
RE: 25.2.18 ~ 20h45
(25. 02. 2018 22:25)Sebastian590 schrieb:  das Areal rund um die Kläranlage geht dringend mit Schranken abgesichtert ! Nach diesem Unfall erst recht.
Eigentlich hätte sie - da es ja auch dunkel war - das Rotlicht sehen müssen ...
Ich frage mich was man nachts an der Kläranlage zu suchen hat. Vielleicht wollte sie dort nur wenden.

Edit: Die Polizei wertet nun Videoaufnahmen zum Unfallhergang aus: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...68e00.html
Weiß jemand ob die Stadtbahnfahrer auf dem Abschnitt Neckargröningen-Mühlhausen nachts mit eingeschaltetem Fernlicht fahren (müssen)?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26. 02. 2018, 12:31
Beitrag #40
RE: Betriebsstörungen 2018: Stadtbahn
Selbst beim angesprochenen Wendemanöver hätte Sie ja das Rotlicht für die Rechtsabieger sehen müssen, oder?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste