Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Auf der Wieslauftalbahn geht es gut weiter
19. 07. 2016, 04:13
Beitrag #21
RE: Auf der Wieslauftalbahn geht es gut weiter
Hallo

Der Umstieg ist bestimmt dem besonderen Betriebsverfahren und der unterschiedlichen Infrastrukturbetreiber geschuldet. Nach meinem Kenntnisstand zumindest. Damals bei der Wiederinbetriebnahme wurde das gewünscht, dass da ein extra Signal aufgestellt wurde und eine Gleissperre oder Schutzweiche (leider mir nicht genau bekannt) eingebaut wurde.

User sh2 dürfte da bestimmt näheres wissen, oder?


Gruß

Mark
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16. 08. 2016, 21:58
Beitrag #22
RE: Auf der Wieslauftalbahn geht es gut weiter
Hallo,

der Welzheimer Gemeinderat hat heute für einen "Straßenersatzverkehr" für die wegen Erdrutsch gesperrte Straße gestimmt.
Von 1. September bis 3. Oktober 2016 soll der Straßenersatzverkehr zwischen Rudersberg-Oberndorf und Welzheim als Testbetrieb andauern.
(Quelle: Welzheimer Zeitung)

Gruß
Trainspotter D
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28. 08. 2016, 17:07
Beitrag #23
RE: Auf der Wieslauftalbahn geht es gut weiter
Hallo,

auf der Internetseite des VVS gibt es nun eine "Fahrplanbuchseite" der Wieslauftalbahn (R 21) für den Zeitraum 03.09. - 01.10.2016.
Dort ist der "Straßenersatzverkehr" Oberndorf - Welzheim eingearbeitet.

Gefahren wird ab Oberndorf um 5:35, 6:55, 8:14 und ab 9:44 im Stundentakt bis 17:44 (Fahrzeit: 27 Minuten)
Ab Welzheim geht es um 6:10, 7:44 und ab 9:15 im Stundentakt bis 18:15 (Fahrzeit: 25 Minuten)

Samstags geht es ab Oberndorf zwischen 8:44 und 16:44 im 2-h-Takt /ab Welzheim geht es 9:15 bis 17:15.
Sonntags findet kein "Straßenersatzverkehr" statt.

Der "Straßenersatzverkehr" und die Wieslauftalbahn treffen sich übrigens in Oberndorf.

Gruß
Trainspotter D
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28. 08. 2016, 17:27
Beitrag #24
RE: Auf der Wieslauftalbahn geht es gut weiter
Danke! Ist schon bekannt, mit welchen Fahrzeugen gefahren wird? In Schorndorf stehen zwei Strohgäubahn-NE81, bei einem davon ist von der seitlichen Beschriftung nur noch "ubah" übrig, sehr witzig.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28. 08. 2016, 18:12 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28. 08. 2016 19:50 von Micha.)
Beitrag #25
RE: Auf der Wieslauftalbahn geht es gut weiter
PM dazu:
http://www.zvw.de/inhalt.welzheim-und-um...7b933.html

... i muß di Stroßaboh no kriaga, denn laufa well i nedd... in memoriam Wolle...
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcRQEru-NwWZlreHvKoxefs..._372zExwJQ]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30. 08. 2016, 15:49 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30. 08. 2016 15:54 von metalhead.)
Beitrag #26
RE: Auf der Wieslauftalbahn geht es gut weiter
(28. 08. 2016 17:07)Trainspotter D schrieb:  Der "Straßenersatzverkehr" und die Wieslauftalbahn treffen sich übrigens in Oberndorf.

Oberndorf hat doch nur ein Gleis. Komisch, dass es in den Fahrplanbuchseiten keinen Hinweis auf einen Umstieg gibt.

Ich schätze mal, es wird ein NE 81 fahren. Das wird bestimmt der Reservezug des Wiesel sein und wenn der nicht zur Verfügung steht, fällt die Fahrt nach Welzheim aus. Die NE 81, die von der Strohgäubahn kommen, gehören der DBK bzw. einem befreundeten EVU und werden für manche Dieselfahrten der Waldbahn genutzt. Ich glaube nicht, dass man die extra anmietet. Höchstens, man nimmt die wenn der Wiesel-Reservezug nicht zur Verfügung steht um keinen Ausfall zu haben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01. 09. 2016, 13:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01. 09. 2016 15:02 von Micha.)
Beitrag #27
RE: Auf der Wieslauftalbahn geht es gut weiter
FP via WEG:
http://www.weg-bahn.de/uploads/weg/sched...-01-10.pdf
VVS (sehr kurzfristig, vom 31.8.16):
http://www.vvs.de/no_cache/aktuelles/ver...d%5D=11501
PM Welzheim (29.8.16):
http://www.welzheim.de/Welzheim.aspx?ID=...8&M=Detail

... i muß di Stroßaboh no kriaga, denn laufa well i nedd... in memoriam Wolle...
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcRQEru-NwWZlreHvKoxefs..._372zExwJQ]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01. 09. 2016, 15:49
Beitrag #28
RE: Auf der Wieslauftalbahn geht es gut weiter
Also wann machen wir nun den gemeinsamen Forenausflug nach Welzheim? Tongue
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04. 09. 2016, 12:35 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04. 09. 2016 12:35 von SSBChris.)
Beitrag #29
RE: Auf der Wieslauftalbahn geht es gut weiter
Und ich dachte schon, ich würde ganz allein im Zug sitzen. Stattdessen war der sogar voller als der übliche RegioShuttle ab Schorndorf!
Ankunft in Welzheim. Die zwei Beifahrer passen auf den Zug auf Wink
[Bild: 20160904_132615paxc4.jpg]

Und wieder zurück in Oberndorf, wo beide Züge ein Päuschen einlegen und ihre Fahrgäste tauschen.
[Bild: 20160904_132745ieap0.jpg]

Grüße an alle anderen Fotografen der Runde 14:44 ab Oberndorf und an den sehr freundlichen Fahrer!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04. 09. 2016, 21:02
Beitrag #30
RE: Auf der Wieslauftalbahn geht es gut weiter
Hallole,

da waren wir heute mit dem Dampfzug....

Grüßle
AFu

[Bild: 3320-Front-DSO.jpg]
----------------------------------------------------
Stuttgarts Straßen- und Stadtbahnlinien im Internet:
http://www.ssb-linien.de
----------------------------------------------------
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste