Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
81er oft überfüllt
#1
Morgens um halb 8 bis 8 sind die 81er Busse teilweise dermaßen überfüllt, dass man nicht mehr in den Bus rein kommt. Abends dasselbe Spiel, so um 15, 16 Uhr. Schuld daran sind die Schüler, welche die drei an der Linie liegenden Schulen besuchen. Kann man da von Seiten der SSB nicht mal eingreifen und sich eine Lösung überlegen, statt ständig die Fahrpreise zu erhöhen? Dafür, dass man schon so viel Geld zahlt, erwarte ich auch ein gewisses Maß an Komfort, so viel sollte einem schon zugestanden sein!
Zitieren
#2
Im ÖPNV wird doch an allen Ecken und Enden gespart. Überfüllte Busse und Bahnen gibt es überall. Eigentlich müssten die Linien schon viel früher verstärkt werden, so ab ca. 13.30 Uhr und nicht erst gegen 15 oder 16 Uhr.
Zitieren
#3
Schülerbusse in Corona-Zeiten oft überfüllt. In S-Vaihingen gibt es seit Jahren den Wunsch daß die Busse der Linien 81 und 82 häufiger fahren:
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...4fb71.html
Zitieren
#4
Schüler können nun auf zwei zusätzliche Busse hoffen: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...d1a6e.html
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste