Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 4 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Omnibusverkehr Dannenmann / OVK Kirchheim
12. 08. 2019, 23:02
Beitrag #151
RE: Omnibusverkehr Dannenmann / OVK Kirchheim
Wäre aber schade, wenn die gebrauchten C2 wieder verschwinden. Dann heißt es also eilig mal nach Winnenden Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12. 08. 2019, 23:29
Beitrag #152
RE: Omnibusverkehr Dannenmann / OVK Kirchheim
(12. 08. 2019 23:02)Sebastian590 schrieb:  Wäre aber schade, wenn die gebrauchten C2 wieder verschwinden. Dann heißt es also eilig mal nach Winnenden Smile

Glaube eher, dass die Citaro Facelifts verschwinden,
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12. 08. 2019, 23:41
Beitrag #153
RE: Omnibusverkehr Dannenmann / OVK Kirchheim
Die Ausschreibungen haben ziemlich viel Vielfalt ins Schelmenholz gebracht, wo Dannenmann m.W. am Wochenende jede zweite Fahrt als Sub fährt. Vor Dezember gab es hier nur paar C2, einen alten Citaro G und einen Setra S416. Seit dem 1. gibts hier jetzt Citaros, LCs, Crossways und Setra. Und OVK hab ich auch schon gesehen. Weiß jemand ob die 333 von Dannenmann oder von der OVR gefahren wird, kann ja sein, dass man den Bus verkauft/vermietet hat. In Winnenden fährt jetzt auf jeder Linie außer der 456, Dannenmann, entweder als Betreiber oder als Sub. Weiß jemand von euch ob Römer einen neuen Gelenkbus bekommt, damals als die Verkündung zum neuen Linienbündel kam, wurde gesagt, dass spätestens bis Herbst, der Fuhrpark auf Euro 6 umgestellt ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16. 08. 2019, 21:13
Beitrag #154
RE: Omnibusverkehr Dannenmann / OVK Kirchheim
Gibt wohl noch mehr Neufahrzeuge, habe um 20.15 einen 336er gen Birkmannsweiler gesichtet, das Fahrzeug war einer mir bis dato unbekannter WN-D745, ein Citaro Facelift in weiß. Aufgrund der Wagennummer 745, müsste es auch einen 744 geben. Weiß jemand von wo die sind?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16. 08. 2019, 21:33
Beitrag #155
RE: Omnibusverkehr Dannenmann / OVK Kirchheim
(16. 08. 2019 21:13)Dreidreizwei schrieb:  Gibt wohl noch mehr Neufahrzeuge, habe um 20.15 einen 336er gen Birkmannsweiler gesichtet, das Fahrzeug war einer mir bis dato unbekannter WN-D745, ein Citaro Facelift in weiß. Aufgrund der Wagennummer 745, müsste es auch einen 744 geben. Weiß jemand von wo die sind?

Also 744 ist ein Lions Coach.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19. 08. 2019, 19:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19. 08. 2019 21:01 von Sebastian590.)
Beitrag #156
RE: Omnibusverkehr Dannenmann / OVK Kirchheim
(16. 08. 2019 21:13)Dreidreizwei schrieb:  Gibt wohl noch mehr Neufahrzeuge, habe um 20.15 einen 336er gen Birkmannsweiler gesichtet, das Fahrzeug war einer mir bis dato unbekannter WN-D745, ein Citaro Facelift in weiß. Aufgrund der Wagennummer 745, müsste es auch einen 744 geben. Weiß jemand von wo die sind?

Dein WN-D 745 ist auch ein C2. Allerdings ein Euro 5 Fahrzeug. Glänz ganz weiß. Wurde wohl umlackiert.

Dann gibt es jetzt mindestens 5 Gebrauchtwagen beim Dannenmann.

WN-D 741: MB Citaro 2 E6 - ex. Wien (war heute auf der 331)
WN-D 742: MB Citaro 2 E6 - ex. Wien (stand auf dem Betriebshof)
WN-D 743: MB Citaro 2 E6 - ex. Wien (stand auf dem Betriebshof)
WN-D 745: MB Citaro 2 E5 - ex. ? (Linie 339)
ohne Zulassung: MB Citaro G - 4 Türer mit Logos aus Graz mit angeschriebener Nummer 169 (G 437 GI - Bj.2006) an der kleinen Klappe an der Tür1.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20. 08. 2019, 20:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20. 08. 2019 20:28 von AchterZwerg.)
Beitrag #157
RE: Omnibusverkehr Dannenmann / OVK Kirchheim
Ich hatte hier vor einiger Zeit etwas geschrieben, dass Dannenmann in den 1980ern wohl auch einen Setra-Gelenkbus im Einsatz hatte, der abends oft auf der Linie 202 (Waiblingen-Beinstein-Endersbach) unterwegs war (ca. 1985-88?) das müsste ein SG 221 UL gewesen sein. Die Ausmaße dieses Busses waren sehr beeindruckend, schon zur damaligen Zeit, und wenn ich mich richtig erinnere, war das einer der ersten Schub-Gelenkbusse von Dannemnann, die anderen Gelenkbusse von Dannenmann waren damals noch mit einfacher, zwangsgelenkter Hinterachse ausgestattet.

Meistens war der Bus allerdings auf der Linie 201 (Bittenfeld-Waiblingen) unterwegs und wurde auch vereinzelt als Schulbus für das Staufer-Schulzentrum eingesetzt.

Und es muss damals auf der 202 auch einen MAN SL gegeben haben, jedenfalls erinnere ich mich noch gut an die rot-grauen MAN-Busse von Dannenmann auf der 202. Ob da zu der Zeit auch schon ein Mercedes Solowagen unterwegs war, ist mir nicht bekannt.

Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste