Themabewertung:
  • 7 Bewertung(en) - 3.57 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neubau der Haltestelle Staatsgalerie
Hallo AFu,

der Abstand der Einstiegsfelder stimmt. Gerundet auf ein volles 30iger Maß. (Breite der Leitlinienelemente). Die Haltegenauigkeit liegt bei +- einem halben Meter. Die Felder dienen dazu, dass sich sehbehinderte und blinde und mobilitätseingeschränkte Menschen bereits im Türbereich aufhalten können. Damit steht außerhalb von Corona mehr Zeit zum Auffinden der Türtaster zur Verfügung. Leider werden diese Felder sehr häufig von anderen Fahrgästen "besetzt". Trotz Infofilme an den Haltestellen und in den Fahrzeugen ist dies leider nicht zu ändern. Und es kommt auch vor dass sich ein Fahrer verbremst. ISt am Anfang bei neuen Haltestellen vorallem bei der Talfahrt zu beobachten. Wird sich nach meiner Erfahrung aber relativ schnell bessern.
Peter
Zitieren
Hallole,

danke, Peter.

Grüßle
AFu
[Bild: 3320-Front-DSO.jpg]
----------------------------------------------------
Stuttgarts Straßen- und Stadtbahnlinien im Internet:
http://www.ssb-linien.de
----------------------------------------------------
Zitieren
Hallole,

warum ist denn der Bahnsteig Gleis 2/3 der Länge nach zu Gleis 3 mit rot/weisem Flatterband abgesperrt?

Was mir noch auffällt: Es scheinen nicht alle Lautsprecher am Gleis 1 zu funktionieren. - Dies sollte noch mal geprüft werden. Mir kam es beim Sitzen auf der Bank so vor, dass die dort nicht funktionieren.

Grüßle
AFu
[Bild: 3320-Front-DSO.jpg]
----------------------------------------------------
Stuttgarts Straßen- und Stadtbahnlinien im Internet:
http://www.ssb-linien.de
----------------------------------------------------
Zitieren
Hallo AFu,

dort finden noch Restarbeiten am Belag statt. Die LAutsprecher werden geprüft.
Peter
Zitieren
Hallole,

danke, Peter.
[Bild: 3320-Front-DSO.jpg]
----------------------------------------------------
Stuttgarts Straßen- und Stadtbahnlinien im Internet:
http://www.ssb-linien.de
----------------------------------------------------
Zitieren
Das angesprochene Flatterband:

[Bild: 251020-074208bhljh2.jpg]

[Bild: 251020-074210btrj55.jpg]

[Bild: 251020-074214-1bwvjmw.jpg]

Die Gleisbeschriftungen oben passen jetzt auch:

[Bild: 251020-073542-1b0tkyn.jpg]

Neu eingetrudelt:

[Bild: 251020-073430-1b9mko7.jpg]

[Bild: 251020-073528-1bqikb5.jpg]

Was ist das eigentlich oberhalb des U-Zeichens? Normalerweise steht das U doch ganz oben an solchen Säulen.

[Bild: 251020-073956b9lkho.jpg]

Zur Erinnerung wie das ganze einmal ausschauen soll:

[Bild: 251020-074028b2bkug.jpg]
Zitieren
Hallole,

danke fürs Zeigen....

Mir fällt gerade auf, der Würfelturm hat oben keine Uhr drin. - Das wäre doch schön, wenn da ne Uhr drin wär....

Weil so eine schöne Zeigeruhr, die kann ich auch von weitem noch erkennen.

Grüßle
AFu
[Bild: 3320-Front-DSO.jpg]
----------------------------------------------------
Stuttgarts Straßen- und Stadtbahnlinien im Internet:
http://www.ssb-linien.de
----------------------------------------------------
Zitieren
Bei Haltestellen mit DFI werden keine Uhren eingebaut.
Zitieren
Hallole,

Oft gibt es aber noch beides.
Dennoch würde ich mir als gut vorstellen, dass die DFIs in der 1. Zeile Datum und Uhrzeit dann anzeigen würden. Weil die Minutenanzeige, wann eine Bahn kommt ja manchmal nix mehr mit Minuten zu tun hat, wenn fünf Minuten was von 2 Minuten da steht, und dann plötzlich wieder 5 Minuten da steht.....

Grüßle
AFu
[Bild: 3320-Front-DSO.jpg]
----------------------------------------------------
Stuttgarts Straßen- und Stadtbahnlinien im Internet:
http://www.ssb-linien.de
----------------------------------------------------
Zitieren
Ich finde es ebenfalls sehr schade, dass immer mehr Uhren im öffentlichen Raum abgebaut werden.
Die Abhängigkeit zwischen DFI und Uhr verstehe ich nicht wirklich. Eine Uhr zeigt die aktuelle Zeit an, die DFI gibt Auskunft über die noch notwendige Wartezeit auf meine Verbindung.
Beide Informationen finde ich - unabhängig voneinander - wirklich wichtig.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 6 Gast/Gäste