Themabewertung:
  • 6 Bewertung(en) - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pflieger Fotos
(22. 06. 2020, 19:18)K.E. schrieb: Könnte der WN-WS 568 von SWD gewesen sein? Der war zuvor bei der KVG Braunschweig, die haben nahezu die selbe Lackierung wie Pflieger.
Hab gerade recherchiert. Ja, das muss er gewesen sein. Passt auch besser vom Ort her.
Zitieren
Die nächsten Neuwagen sind da. Und tada. Keine MAN !

Ich konnte beim Vorbeifahren 5 MB C2 Hybrid sichten.
RP 36, RP 80 und RP85 sind die Namen. 2 weitere standen da, aber zugeparkt.
Die alte 80 und 85 sind klaro schon abgemeldet. Die 36 wohl auch. Aber ob es Ummeldungen (so alá RP10) gibt ? Abwarten.

Kleine Spekulation: Nachdem man ja mit den 3 oben genannten nun 2009er FL raus haut, anstatt die 2006er (warum auch immer) könnten die zwei anderen evtl. 45 und 83 sein.
Zitieren
BB-RP 47 hatte einen Unfall:

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...bc413.html
Zitieren
Um mal wieder etwas auf den aktuellen Stand zu kommen habe ich heute die große Runde gemacht, Betriebshof Hulb, ZOB Böblingen, ZOB Sindelfingen. Es gibt einiges zu berichten:

- Neue Citaro Hybriden im Depot: 80, 83, 85. Die alten ehemaligen 80 und 83 habe ich ohne Nummernschilder aber noch mit aufgeklebter Wagennummer im Depot stehen sehen, ebenso den ehemaligen 56. Starke Vermutung meinerseits: der fehlende fünfte neue Citaro Hybrid müsste die Nummer 56 tragen.

- Das hat Pflieger aber nicht davon abgehalten, gleichzeitig auch mindestens einen neuen MAN Lion's City Hybrid solo anzuschaffen, BB-RP 89, der war ab Böblingen bereits im Linieneinsatz.

- BB-RP 107 ist ein Audi, hatte gedacht dass mir der schon bekannt gewesen wäre, sonst hätte ich den Typ notiert. Q irgendwas...

- Die beige lackierten ex-SSB Gelenkcitaros standen alle vier im Betriebshof: 96 und 135 mit Kennzeichen, 75 und 93 ohne.

- Neue Heckwerbung für den BW-Tarif auf BB-RP 17, 23 und 69

- Die abgeschlossene Fahrerkabine haben u.a. BB-RP 18, 21 und 25 nachgerüstet bekommen.
Zitieren
(26. 06. 2020, 21:27)Sebastian590 schrieb: Kleine Spekulation: Nachdem man ja mit den 3 oben genannten nun 2009er FL raus haut, anstatt die 2006er (warum auch immer) könnten die zwei anderen evtl. 45 und 83 sein.
Das les ich ja jetzt erst. 45 hab ich heute auf Linie gesehen. Mit 83 hattest Du aber recht.
Zitieren
Danke dass du immer so fleißig über Pflieger berichtest. Ich komme zwar täglich nach BB, aber ich hab da noch nie einen Knipsen sehen. Musst also sehr unauffällig sein Wink

Sind eigentlich die älteren Facelift Gelenker wie RP11 und 14 noch im Einsatz ? Ich habe die ewig nicht mehr gesehen. Ich sehe meist nur noch MAN auf der 701 und die C2G sowie die übrigen auf so Linien wie 703, 707 und 732.
Zitieren
Über das Feedback freue ich mich, vielen Dank!

BB-RP 11 steht weiterhin im Depot im Eck ganz links, scheint aber länger nicht bewegt worden zu sein.

BB-RP 14 habe ich zuletzt im März im Einsatz notiert. BB-RP 10 am 11.06. im Depot, BB-RP 19 und 20 heute im Depot.
Zitieren
Die Wagen RP10, 19 und 20 habe Ich letzte Woche abwechseln Tag für Tag einen gesehen. Sogar auf der 701. Die laufen recht fleißig.
Der neue RP138 läuft auch mittlerweile.
Nur den RP139 hab ich noch nicht auf Linie sichten können.

Okay der RP11 ist also noch vorhanden. Dachte die wären längst weg. Danke für die Info.
Zitieren
138 und 139 waren heute beide auf Linie.

Mit 138 bin ich sogar mitgefahren - vom "Hybrid" war ich etwas enttäuscht. Im Prinzip ist das eine Start-Stopp-Automatik, der Dieselmotor schaltet nur ab solange das Fahrzeug stehen bleibt. Ähnliches hatte ich ja schon bei den SSB-Hybriden auf Linie 84 erlebt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste