Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 9 Bewertungen - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
U6 zur Messe und zum Flughafen
Heute, 14:48
Beitrag #291
RE: U6 zur Messe und zum Flughafen
Zu Messe West: Wollte das eigentlich kritisieren, warum man nicht die Haltestelle weiter oben in direkter Verlängerung der Mittelachse zur Messe platziert hat. Aber je nachdem wo die Achse vom neuen Gewerbegebiet, falls es denn mal kommt und die Brücke über die Straße hin soll, ist die Lage wohl doch nicht so schlecht. Auch die beschriebene große Wartefläche vor der Haltestelle und der Seitenbahnsteig, wie man sie schon vom S60-Bahnhof Sindelfingen kennt ist gut geplant. In Sifi gäbs ohne diese Mord und Totschlag.

Kurz vor Erreichen der Zufahrt zum Messe-Westeingang liegt bei Station 5+100 die
Haltestelle Messe West. Diese Haltestelle wird für den Normalbetrieb als Mittelhochbahnsteig
ausgebildet. Für große Publikumsmessen, bei denen die Haltestelle Messe
West vor allem als Abtransporthaltestelle vorgesehen ist, ist die Haltestelle mit
einem zusätzlichen Seitenhochbahnsteig auf der Stadteinwärtsseite ausgestattet, der
niveaugleich in einen Platz übergeht, der als Stauraum für die vielen wartenden
Messegäste auf dem Heimweg dient. Die Haltestelle ist auf beiden Seiten mit barrierefrei
ausgebildeten Rampen und mit Springlichtern gesicherten Gleisüberwegen erschlossen.
Auf der Ostseite führt ein Gleisüberweg zu der Signalanlage, von der aus
auch eine signalgesicherte Fußgängerfurt über die Flughafenstraße führt. Auf diesem
Weg und über einen noch zu erstellenden Fußgängersteg könnte das geplante interkommunale
Gewerbegebiet LE-Ost auf kurzem Fußweg an die Stadtbahn angebunden
werden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heute, 15:00
Beitrag #292
RE: U6 zur Messe und zum Flughafen
Es ist immer wieder davon die Rede daß bei Publikumsmessen mit der Hauptlast beim Abtransport der Besucher zu rechnen ist. Bei der CMT habe ich aber immer festgestellt daß der Besucherstrom dagegen bei der Anreise gegen 10 Uhr besonders stark ist und dann über den Nachmittagsstunden beim Heimweg sich eher verteilt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heute, 17:30
Beitrag #293
RE: U6 zur Messe und zum Flughafen
Das denke ich auch, da es bei einer Messe ja i.d.R. keinen fixen Schlusspunkt gibt wie beim Fußball oder beim Konzert, wo dann auf einmal alle Besucher nach hause wollen. Zu den Schließzeiten am Abend wird wahrscheinlich der Großteil der Besucher schon längst gegangen sein. Stoßzeiten für den Besucheransturm dürfte dann die Stunde vor Öffnung bis etwa 2 Stunden nach Öffnung sein, danach ein geringeres und konstantes Kommen und Gehen.

Und da bietet sich für Leute mit dem Ziel Innenstadt eben die Stadtbahn im 10-Minuten-Takt an, während die S-Bahn eben nicht so häufig und (Stand jetzt) auch recht unverlässlich fährt.

Gruß aus Hamburg

... wünscht sich, dass die SSB der Hochbahn mal zeigt, wie ÖPNV richtig geht!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heute, 17:58
Beitrag #294
RE: U6 zur Messe und zum Flughafen
Zitat:Das denke ich auch, da es bei einer Messe ja i.d.R. keinen fixen Schlusspunkt gibt wie beim Fußball oder beim Konzert, wo dann auf einmal alle Besucher nach hause wollen. Zu den Schließzeiten am Abend wird wahrscheinlich der Großteil der Besucher schon längst gegangen sein. Stoßzeiten für den Besucheransturm dürfte dann die Stunde vor Öffnung bis etwa 2 Stunden nach Öffnung sein, danach ein geringeres und konstantes Kommen und Gehen.

Und da bietet sich für Leute mit dem Ziel Innenstadt eben die Stadtbahn im 10-Minuten-Takt an, während die S-Bahn eben nicht so häufig und (Stand jetzt) auch recht unverlässlich fährt.

Haha...S-Bahn und pünktlich du sagst es. ich werde ab 2021 bei Messebesuchen auf die Stadtbahn umsteigen. Die beiden halte sind viel näher an den Messeeingängen. Dazu der höher Takt, Pünktlichkeit und viele weitere gute Argumente. Adieu S-Bahn. Tongue
Zum 10 Minuten Takt muss an auch überlegen da die in der Flughafencity Arbeitenden und die Anwohner von Echterdingen sich wohl sehr verarscht vorkommen würden wenn die U6 nur alle 20 in dort fährt.
siehe U5
Und es kommt ja auch komisch wenn man auf der dann neusten
Vorzeigetrecke nur halb so viele Züge fahren wie in Stuttgart eigentlich normal

Es ist mir unerklärlich,
dass man mancherorts noch immer nicht verstanden hat das ÖPNV keine hochinfiziöse Krankheit sondern das Transportmittel der Zukunft ist. Es ist die Aufgabe jedes einzelnen sich für nachhaltigen Transport einzusetzen und diesen auch zu nutzen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heute, 18:04
Beitrag #295
RE: U6 zur Messe und zum Flughafen
Zitat:Am Rand des Hotels sind wohl diese "Schuppen" auf dem Bild oben zu erkennen.
Ne Ne Ne … schau mal hier

Haltestellenpläne

(letzte Seite)

Es ist mir unerklärlich,
dass man mancherorts noch immer nicht verstanden hat das ÖPNV keine hochinfiziöse Krankheit sondern das Transportmittel der Zukunft ist. Es ist die Aufgabe jedes einzelnen sich für nachhaltigen Transport einzusetzen und diesen auch zu nutzen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste