Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neue Farben rollen nun in Stuttgart
#31
Heute hatte ich mal das Vergnügen mit den Dingern zu fahren.
Erster Eindruck beim Einsteigen: "Museum?", alles aus Holz und etwas blass von den Farben. Dann um die Ecke gegangen, eine Tür mit Verdunkeltem Fenster, keine Ahnung was da drin ist, konnte man aber nicht öffnen. Dann erstes Klasse Abteil. Ne ziemliche Hitze und sehr stickig, nicht so toll. Dann weiter zur zweiten Klasse (Immer noch erste Klasse), bessere Luft weil alle Fenster auf, aber ich kam mir eher wie in einem Fernzug vor als in nem RE.

Also die Wagen sind alles Orginalzustand von 19irgendwas, ein Wagen etwas besser gepflegt, anderer wieder weniger. Als Fazit würde ich sagen, wenn ich nach Würzburg fahre wären mir solche Wagen willkommen, aber im Regional Verkehr Dodgy

Ich verstehe nicht warum die Wagen nicht auf dem RE nach Würzburg oder Nürnberg eingesetzt werden. Dort fahren noch unbequemere n-Wagen.
Zitieren
#32
Im Streit um die Remsbahn hat sich jetzt der Landrat Rems-Murr-Kreis eingeschaltet

http://www.swp.de/gaildorf/lokales/rund_...43,1436079
Zitieren
#33
(20. 04. 2012, 18:57)mr-it schrieb: Heute hatte ich mal das Vergnügen mit den Dingern zu fahren.
Erster Eindruck beim Einsteigen: "Museum?", alles aus Holz und etwas blass von den Farben. Dann um die Ecke gegangen, eine Tür mit Verdunkeltem Fenster, keine Ahnung was da drin ist, konnte man aber nicht öffnen. Dann erstes Klasse Abteil. Ne ziemliche Hitze und sehr stickig, nicht so toll. Dann weiter zur zweiten Klasse (Immer noch erste Klasse), bessere Luft weil alle Fenster auf, aber ich kam mir eher wie in einem Fernzug vor als in nem RE.

Also die Wagen sind alles Orginalzustand von 19irgendwas, ein Wagen etwas besser gepflegt, anderer wieder weniger. Als Fazit würde ich sagen, wenn ich nach Würzburg fahre wären mir solche Wagen willkommen, aber im Regional Verkehr Dodgy

Ich verstehe nicht warum die Wagen nicht auf dem RE nach Würzburg oder Nürnberg eingesetzt werden. Dort fahren noch unbequemere n-Wagen.

Die Wagen sehen fast exakt so aus, wie die, mit denen ich im Sommer 1990 als 8-Jähriger zusammen mit meinen Eltern nach Potsdam in die damals noch existierende DDR gefahren bin, um meine Oma zu besuchen.
Ich denke mal, dass die Wagen dem damaligen Zustand sehr nahe kommen und es würde mich nicht wundern, wenn da an der Inneneinrichtung seit den 60er/70er-Jahren nicht mehr viel verändert wurde.

Zitieren
#34
Wie kommts dazu? Materialmangel oder Geldmangel? Zurück in die Zukunft? Rollende Museen sind ja nun eigentlich nicht so verbreitet. Smile
Zitieren
#35
Din jetzt letzten Donnerstag mitgefahren und mir sind 3 Sachen aufgefallen, (1 Positiv und 2 Negativ.)

1.) Positiv ist, dass die Wagen ziemlich ruhig laufen das kann sich mal manch anderer DB Regio Wagen etwas von abschneiden.

2.) Negativ ist, dass es für das Ein- & Aussteigen mehr Zeit benötig wird.

3.) Negativ ist, dass es im Wagen sehr heiß war und keine Lüftung oder Klimaanlage an war oder ausgefallen ist.

Zur Lüftung/Klimaanlage: Haben die Wagen überhaupt eine Klimaanlage oder nur eine Lüftung?
Grüße FJK DT 8.S

Zitieren
#36
(11. 05. 2012, 23:23)FJK DT 8.S schrieb: Zur Lüftung/Klimaanlage: Haben die Wagen überhaupt eine Klimaanlage oder nur eine Lüftung?

Die Klimaanlage besteht aus zwei oben an den Fenstern befestigten Griffen. Zumindest bei Fahrt wirkungsvoller als jede andere Klimaanlage, und seit über 100 Jahren bei der Eisenbahn bewährt. Und störungsfrei ist sie auch.
Für mich ist es negativ, wenn ich wegen einer Klimaanlage kein Fenster öffnen kann.
Zitieren
#37
Zur Vollstänigkeit: Die Züge, die neu sind, sind gelb und im LAndesdesign. Das sind wirklich sschöne Fareben. Sie sind auf allen Stuttgarter Linien so. Das gefällt mir gut. Wie findet ihr die Farben?
Zitieren
#38
(05. 08. 2020, 12:55)Anacondana schrieb: Zur Vollstänigkeit: Die Züge, die neu sind, sind gelb und im LAndesdesign. Das sind wirklich sschöne Fareben. Sie sind auf allen Stuttgarter Linien so. Das gefällt mir gut. Wie findet ihr die Farben?

Der Vollständigkeit halber: dieser Thread ist acht Jahre alt - da ging es definitiv noch nicht um das Landesdesign!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste