Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was Ich schon immer einmal wissen wollte...
#31
Falls der Zug entgleist sollen die Schinen den Zug noch einigermaßen in Spur halten damit die Züge nicht die Bahnsteige und Brücken abrasieren. Stichwort Eschede und Brühl
Zitieren
#32
(03. 07. 2014, 18:08)A streetcar named desire schrieb: Was bezweckt eigentlich diese mittlere Schiene? Man sieht sie häufig auf Brücken oder in Bahnhöfen:
Für den Fall einer Entgleisung sollen die Waggons auf dem Schienenweg gehalten werden und nicht ausscheren.
Zitieren
#33
Genau

http://de.wikipedia.org/wiki/Entgleisungsschutz
Zitieren
#34
Interessant, vielen Dank!
Zitieren
#35
Stadtbahn hat die Fangschienen auch unter jeder Brücke und an allen engen Abzweigungen/Weichen. Müßt man drauf achten.
Zitieren
#36
(04. 07. 2014, 20:27)hopperpl schrieb: Stadtbahn hat die Fangschienen auch unter jeder Brücke und an allen engen Abzweigungen/Weichen. Müßt man drauf achten.
Zu sehen auch am Stadteinwärtsgleis zwischen Weinsteig-Zwischentunnel und Bopsertunnel an der rechten Schiene (wegen Rechtskurve) auf dem Streckenabschnitt im Freien. Wäre auch nicht auszudenken, wenn dort eine Bahn entgleisen würde.
Zitieren
#37
Kurze aktuelle Frage:
Wurde die Stadtbahn-Haltestelle Weinsteige eigentlich dieses Jahr wieder von einem "kreativen Fan" in "SCHWEINSTEIGER" umbenannt?

Gruß aus Hamburg
... wünscht sich, dass die SSB der Hochbahn mal zeigt, wie ÖPNV richtig geht!
Zitieren
#38
Nope.
Zitieren
#39
Warum tendiert man eigentlich immer zum Nullknoten, also einem Treffen mehrerer Züge, ausgerechnet zur vollen Stunde? Klar, damit man es sich besser merken kann. Aber ein durchgebundener Zug fährt auf seiner Strecke doch mehrere Knoten an, und selten liegt die Fahrtzeit so dass es überall zur vollen Stunde (oder bei halbstündlichen Fahrten zur halben Stunde) passt. Oftmals wäre ein :55 oder gar :07 Knoten doch viel sinnvoller? Ich persönlich bin der Meinung dass der voller Stunde da zu viel Bedeutung zugemessen wird, der Fahrplan zu sehr auf den Nullknoten ausgerichtet wird, und sich ggf viel bessere Verbindungen ergeben würden wenn man den Knoten zu einer anderen Minute abhalten würde.
Zitieren
#40
Hast du ein Beispiel dafür? Shy
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste