Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was Ich schon immer einmal wissen wollte...
#11
Aber an der Stufe wo der Fahrer hochsteigen kann, steht "Sand" vllt kommt der "Sand" auch dort rein wo die Stufe ist?
Grüße: Silvia Weiß
Zitieren
#12
Moin,
da wo das grüne Lämpchen läuchtet, ist auch der Deckel vom Sandbehälter. Die Sandbehälter der 42X werden mittels Druckluft befüllt. Die grüne Lampe leuchtet wenn noch genug Sand drin ist. Wenn nicht ist diese Dunkel!

Viele Grüße
Zitieren
#13
Hallole,

jetzt komm ich auch mal noch mit einer Frage.

Wenn ich mit dem Zug fahre, und Musik über den mp3-Player mit Radio hören will, sind einige Frequenzen ständig mit irgendwelchen Störsignalen belegt. z.B. 96,0 Mhz. Für was werden diese Frequenzen genutzt? Man kann so gar nicht richtig Radio hören, wenn die Radioprogramme von diesen Frequenzen gestört werden.

Grüßle
AFu
[Bild: 3320-Front-DSO.jpg]
----------------------------------------------------
Stuttgarts Straßen- und Stadtbahnlinien im Internet:
http://www.ssb-linien.de
----------------------------------------------------
Zitieren
#14
(22. 12. 2011, 02:25)AFu schrieb: Wenn ich mit dem Zug fahre, und Musik über den mp3-Player mit Radio hören will, sind einige Frequenzen ständig mit irgendwelchen Störsignalen belegt. z.B. 96,0 Mhz. Für was werden diese Frequenzen genutzt? Man kann so gar nicht richtig Radio hören, wenn die Radioprogramme von diesen Frequenzen gestört werden.

Stopp mal... MP3 oder Radio?
96,0MHz klingt eher nach UKW.
Und wie klingen diese Störgeräusche?
Ist das ein Rauschen, ein Dauerton oder... beschreibe das bitte mal näher.

Ich hatte mal einen technischen Problemfall (frustrierend, da für mich nicht lösbar) direkt an der Bahnstrecke im Remstal, den ich über 3 bis 4 Ecken mit deiner Beobachtung in Verbindung bringen könnte.

ciao
mgbx
Andy S.

S21:
Die Argumente, eine weitere Finanzierung nicht abzulehnen, sind mit Abstand zu schwach.
(Internes Papier im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, 8.2.2013)
Zitieren
#15
In den DoSto-Wagen gibt es so kleine Sitze die man runterklappen kann. Wofür werden sie genutzt?
s-sв7018
Zitieren
#16
Kindersitze :-) Ansonsten Gepäckablage. Anscheinend wusste man nicht, wie man die Aufteilung besser hinbekommen könnte.

Grüße!
Zitieren
#17
Hallo,

es kann durch aus möglich sein das Du ein Störgeräusche hast. Man arbeitet beim ZWS über Frequenzen und kann damit eine Leitung für mehrere Steuerbefehle verwenden. Der Kindersitz im Doppelstock ist wie schon geschrieben für Kinder gedacht und deshalb auch am Fenster ;-) Die kleinen wollen Schließlich zum Fenster raus schauen.

Viele Grüße
Sven
Zitieren
#18
In der Verlängerung des Südflügels ist zwischen Gleis 170 und dem Stellwerk ein gelbes Klinkergebäude. Welchem Zweck dient(e) das?
Und am ehem. Güterbahnhof ist (bzw. war bis vor kurzem) zwischen Stellwerk R1 und der Wolframstraße ebenfalls ein Klinkergebäude, das zuletzt von Federvieh bewohnt wurde. Was war da ursprünglich drin?

Danke für die Antworten und
Viele Grüße aus dem Exil
Zitieren
#19
Hallole,

zu meiner Frequenz-Frage. Es bietrifft UKW-Ferequenzen. - Das sind verschiedene, weiß sie aber nicht auswendig. - Wenn die Frequenz genau eingestellt ist, ist es leise. - Wenn man 0,1 Mhz hoch oder runter geht, kann man knurren und summen hören.

Nächste Frage, die ich bislang noch nicht rausfinden konnte. - Was hat die SSB für kurze Busse im Einsatz mit 3 Türen (3. Tür am Heck). - Da ist mir in letzter Zeit morgens auf dem 54er begegnet, konnte das aber wegen der Dunkelheit nicht genau erkennen, was es für ein Bus ist, und als ich die 3. Tür erkannt habe, war der Bus dann auch schon weg.

Danke und Gruß
AFu
[Bild: 3320-Front-DSO.jpg]
----------------------------------------------------
Stuttgarts Straßen- und Stadtbahnlinien im Internet:
http://www.ssb-linien.de
----------------------------------------------------
Zitieren
#20
(29. 12. 2011, 22:41)AFu schrieb: Was hat die SSB für kurze Busse im Einsatz mit 3 Türen (3. Tür am Heck). - Da ist mir in letzter Zeit morgens auf dem 54er begegnet, konnte das aber wegen der Dunkelheit nicht genau erkennen, was es für ein Bus ist, und als ich die 3. Tür erkannt habe, war der Bus dann auch schon weg.

Sicher, dass das ein SSBler war?
Ansonsten könnte es sich gut um die aktuell von Knisel durchgeführte Fahrt auf der Linie 54 handeln, darüber wurde schonmal bei den Subs berichtet.
Dafür wurde auch sprechen, dass Du ihm morgens begegnet bist.

Edit: S-K 1024 der laut dem verlinkten Sub-Thread in letzter Zeit auf diesem Kurs gesichtet wurde, ist ein Dreitürer! Shy
Viele Grüße

GT4-Stuttgart
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste