Umfrage: Für oder Gegen Stuttgart 21, wie ist eure Meinung??
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Ja ich bin dafür! S21 soll gebaut werden!
40.00%
46 40.00%
Ich weiß nicht! Beides ist nicht schlecht!
7.83%
9 7.83%
Nein S21 soll auf keinen Fall gabaut werden! Es gibt bessere alternativen!
52.17%
60 52.17%
Gesamt 115 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 7 Bewertung(en) - 3.86 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Für oder Gegen Stuttgart 21? Umfrage
A streetcar named desire schrieb:
Micha schrieb:[TV]21.20  ,Baustelle Bahn' (neu)
Naja bei Zugteilung in den falschen Zugteil einsteigen und deswegen zu spät ankommen... Sie hat sogar noch den Fahrer gefragt, läuft dann aber weiter und steigt in den anderen Zugteil ein. Und das SWR Kamerateam folgt brav, jedem Zielanzeiger außen und innen im Fahrzeug zum Trotz.

Davon abgesehen eine gute Reportage. Auch, dass sie sich tatsächlich die Mühe gemacht haben, die gleichen (selben?) Züge während der Fahrt zu filmen, in die zuvor eingestiegen wurde. Da wurde schon mit viel Liebe zum Detail gearbeitet.

Hallo,
 

schon etwas konstruiert das Ganze. Der Beitrag läuft extrem nach dem üblichen Schema Schweiz gut - Deutschland schlecht.
Was man ehrlicherweise noch hätte sagen können: Die gesamte Fahrt dauert heute 4h30 von Metzingen nach Bäretswil. Davon über 2h in der Schweiz für letztendlich 63 Straßen - km.
Die Umsteigezeiten betragen in Deutschland 8 bzw. 10 Minuten, in Zürich jedoch 16 Minuten und in Wetzikon 20 Minuten.
Leider alles nicht so wirklich korrekt dargestellt.

Edit: Es fährt tatsächlich ein Zug nach Horb um 17:03 ab Tübingen, der dort geteilt wird - Horb an 17:36, nur Mo - fr. Nur ist es gar nicht sinnvoll, den zu nehmen, denn der hat in Horb gar keinen Anschluss nach Singen....

Holger
Zitieren
(03. 10. 2020, 12:13)Holger2 schrieb: Ein Zug, der in Tübingen geteilt würde, wo ein Teil Richtung Albstadt und ein Teil Richtung Horb weiterfährt, ist mir überhaupt nicht bekannt.

Montag bis Freitag 12:15 ab Stuttgart Hbf...
Zitieren
Zu den Doppelbelegungen im Tiefbahnhof: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...a6ba5.html
Zitieren
Gastel vergisst wieder die Zulaufstrecken. Auf den Zulaufstrecken wird die Luft bei ca 60 Zügen die Stunde sehr dünn. Der Tiefbahnhof verkraftet etwas mehr. Was aber die Maximalkapaziät ist, kann nur die Praxis zeigen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste