Themabewertung:
  • 8 Bewertung(en) - 2.75 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
S2 Verlängerung von Bernhausen nach Neuhausen
Warum nicht S2 UND S3 nach Filderstadt schicken?
Vielleicht passt es ja mit der Fahrplanlage (eingleisige Strecken).

Außerdem denkbar: S3 nur bis Bernhausen.
S2 nach Neuhausen alleine. Reicht locker!

Die zahlreichen Busse in Bernhausen können den häufigeren Anschluss brauchen. Sielmingen und Neuhausen brauchen das - bei aller Liebe - nicht.
Tram 68 S-Bhf Köpenick - Alt-Schmöckwitz
Zitieren
Das wird mit dem Flughafen-Tunnel nicht gehen, da ist es schon mit der S2 knapp. Und die Backnanger, die in LE arbeiten nehmen den MEX zum Flughafen und steigen dort bahnsteiggleich in die S2 um, worauf sie schneller in LE sind als vorher. Warum auch immer man meint, sich jetzt beschweren zu müssen.
Welcher Ast hat denn sonst eine solch sinnfreie Doppelbelegung, obwohl ein 15-Minutentakt besser wäre?
Das wäre, wie wenn die S60, 5 Minuten vor der reguulären S1 von Böblingen nach Herrenberg fahren lassen würde. Und die S1 und S60 dann eben nur im 30-Minutentakt vor aich hin stottern lässt.
Das die Umsteigeverbindungen in Richtung Böblingen und in Richtung der Busse attraktiver gestaltet werden können, und dass die Nachbargemeinde den 15-Minutentakt bekommt, will man ihr entweder nicht gönnen oder man will es einfach nicht begreifen. Aber was ist denn verkehrstechnisch in LE "normal".....
"Bitte verlassen Sie den Bereich der offenen Türen, damit wir unsere Fahrt fortsetzen können."
Zitieren
Was mch interessieren würde, weil ich dazu keine Infos habe: Bleibt im Zuge der S-Bahn-Verlängerung bis Neuhausen der Abschnitt zwischen Station Flughafen und Bahnhof Bernhausen (Filderstadt) eingleisig?
Grüße
Zitieren
Ja, bleibt er.
Bilddokumentation zum Baufortschritt der S60 Böblingen - Renningen
http://www.facebook.com/S60.BB.Renningen
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste