Bahnforum Stuttgart
Feinstaub - und alle fahren mit den Öffies - Druckversion

+- Bahnforum Stuttgart (http://forum.gtvier.de/myBB)
+-- Forum: Bahnen in Stuttgart (/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Allgemeines Forum (/forumdisplay.php?fid=10)
+--- Thema: Feinstaub - und alle fahren mit den Öffies (/showthread.php?tid=2426)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21


RE: Feinstaub - und alle fahren mit den Öffies - 338kmh - 26. 11. 2016 14:53

Wie ist das jetzt eigentlich? Gilt der Feinstaubtarif nur, wenn ich eine Fahrkarte mit Zone 10 und/oder 20 löse, nur die Zone 10 löse, oder gar keine von beiden löse? Jeweils verbilligt für alle gelösten Zonen, oder nur für 10 und 20? Fragen über Fragen.


RE: Feinstaub - und alle fahren mit den Öffies - Spiek - 26. 11. 2016 15:00

Nö, einfach überall. Egal welche Zone(n).


RE: Feinstaub - und alle fahren mit den Öffies - Holger2 - 27. 11. 2016 20:34

(26. 11. 2016 15:00)Spiek schrieb:  Nö, einfach überall. Egal welche Zone(n).
Naja nicht ganz. Denn für eine Kurzstrecke gibt es kein Kinderticket. Und man muss auch erst mal wissen, dass Feinstaub ist. Ich bin nicht der einzige gewesen, der erst mal die halbe Woche lang brav seine Vollpreis - Fahrkarte gestempelt hat, ohne etwas zu wissen. Zumindest die S-Bahn Automaten verraten nämlich nichts.
Holger


RE: Feinstaub - und alle fahren mit den Öffies - Seelbergbahner - 27. 11. 2016 20:56

Soll ja auch Leute geben, die sich schon mit Kinder-4er-Tickets eingedeckt haben. Egal, wie einfach man eine Regelung macht – irgendjemand kriegts immer nicht mit.


Feinstaub - und keiner geht hin - Micha - 30. 11. 2016 10:35

Unverständlich, wie man den FSA nicht mitkriegen kann.
Nicht nur verschiedene (online) Presseportale zeigen Dauerlinks dazu, es laufen halbstündliche Meldungen
im Verkehrsfunk.
Es gibt auf versch. Einfallstraßen entspr. Transparente, u.a. auf der Hauptstätter dynam. Anzeigen dazu.
Auch der Smartfonnutzer wird bedient:
http://www.stuttgart.de/feinstaubalarm/help/whatsapp


RE: Feinstaub - und alle fahren mit den Öffies - FoxMcLoud - 30. 11. 2016 17:45

Ich muss gestehen, dass ich den Feinstaubalarm letzte Woche tatsächlich kaum mitbekommen habe Confused
Ich war letzte Woche von Mittwoch bis Sonntag in Stuttgart (Weihnachtsmarkt und so). Für Mittwoch bis Freitag hatte ich ein 3-Tage-Touristen-Ticket und musste mich daher nicht mehr mit dem Ticketautomaten rumschlagen. An dem Donnerstag bin ich von Böblingen bis S-Vaihingen mit einem Car2Go gefahren, in der App wurde sogar der Feinstaubalarm angezeigt (die Fahrzeuge kosten dann ja nur 0,19€ die Minute). Dabei hatte ich zwar Radio an, aber ob da im Verkehrsfunk der Feinstaubalarm angesagt wurde (es lief DASDING) weiß ich leider nicht. Im Hotel und sonst unterwegs hatte ich auch kein Radio an und im TV hatte ich auch kein Regionalprogramm angesehen.
Am Samstag bin ich dann von Wallgraben in die Innenstadt gefahren und habe mir ein Einzel-Erwachsenenticket gelöst. Erst auf der abendlichen Rücktour hat mich dann mein Vater auf die Anzeige im Display des Automaten aufmerksam gemacht, nachdem er schon auf seiner Anfahrt nach Stuttgart (bei der ich nicht dabei war) in der Region die elektronischen Anzeigetafeln dazu gesehen hatte.
Also als Tourist kann man den Feinstaubalarm tatsächlich übersehen. Vielleicht lag es auch etwas an meinen Routinen, die sich bei meinen mehrfachen Stuttgart-Besuchen nach meinem Wegzug 2011 bei mir eingestellt haben.

Gruß aus Hamburg


RE: Feinstaub - und alle fahren mit den Öffies - Ensign Joe - 01. 12. 2016 23:03

Ich habe es auch erst am Mittwoch zufällig durch die Anzeigetafeln auf der Autobahn mitbekommen...


RE: Feinstaub - und alle fahren mit den Öffies - ET430 - 02. 12. 2016 18:20

Und kaum ist der letzte Feinstaubalarm rum, geht's schon wieder los: Ab morgen, Samstag 18:00 (für Öfen) bzw. 24:00 (für Autos) gilt schon wieder Feinstaubalarm...


RE: Feinstaub - und alle fahren mit den Öffies - Martin77 - 03. 12. 2016 19:19

(02. 12. 2016 18:20)ET430 schrieb:  Und kaum ist der letzte Feinstaubalarm rum, geht's schon wieder los: Ab morgen, Samstag 18:00 (für Öfen) bzw. 24:00 (für Autos) gilt schon wieder Feinstaubalarm...

Und was bringt das? Nichts! Man wird eh stupide nach dem Sonntagsfahrplan fahren, alle 30 Minuten eine S-Bahn, sofern sie überhaupt kommt. Soll man da auf das Auto wirklich verzichten?


RE: Feinstaub - und alle fahren mit den Öffies - Seelbergbahner - 03. 12. 2016 21:56

Es fahren übrigens die ganze Woche auf den drei "großen" S-Bahn-Linien Langzüge.